Samstag, 25. Februar 2017

(Gewinnspielauslosungen) "Lion" und "Bibi und Tina"


Heute habe ich die vergangenen beiden Gewinnspiele ausgelost und ich mache es kurz.
Das "Lion"-Paket geht an: Michelle von Herzblatt
Das "Bibi und Tina"-Paket geht an: Mona von Tintenhain

Mittwoch, 22. Februar 2017

(Badewannenleser) Trinity Haircare Haarpflege

Unglaublich, dass mein Urlaub schon wieder über drei Wochen her ist. Die Zeit in Taiwan habe ich auch genutzt, um ein paar neue Haarpflegeprodukte von Trinity Haircare auszurprobieren. Nur die Badewanne zum guten Buch habe ich da vermisst - das konnte ich dann zum Glück zuhause nachholen, immerhin galt es, den zweiten Teil von "Angelfall" und den ersten von "Der Kuss der Lüge" zu lesen. Übrigens sind beide sehr empfehlenswert.
Wer Trinity Haarpflegeprodukte haben möchte, muss leider zum Friseur watscheln, der auch für die Preisgestaltung verantwortlich ist, denn die Serie gibt es nicht im Einzelhandel zu erwerben. Ob sich der Weg für das Shampoo, die Spülung, die Haarkur und die Haarmilch lohnt, verrate ich euch heute.

Dienstag, 21. Februar 2017

(News) Du neben mir (Everything, Everything) von Nicola Yoon kommt ins Kino - Trailer!

Ich muss das Buch immer noch rezensieren, obwohl ich es schon gelesen habe. Aber eins kann ich euch schon sagen: Es war soooo toll! Und es kommt noch besser, denn "Everything, Everything" von Nicola Noon kommt diesen Mai ins Kino. Kinostart ist der 18. Mai 2017.

Maddy Whittler leidet unter einem seltenen Immundefekt, der ihr gesamtes Leben diktiert. Da sie nicht einmal ihr Haus verlassen darf, ist ihre Mutter, die zugleich auch Ärztin ist, ihre einzige Kontaktperson nach draußen. Bereits mit ihrem Schicksal abgefunden, verbringt Maddy somit die meiste Zeit mit lesen. Doch dann zieht der Junge Olly ins Nachbarhaus und sucht den Kontakt zu Maddy, bei der sich schnell ganz neue Gefühle einstellen, die auch Probleme mit sich bringen. "Everything, Everything" ist die Verfilmung des gleichnamigen Jugendromans von Nicola Yoon.

Freut ihr euch auch schon so sehr wie ich? Ich hoffe ja, dass ich es vor der Messe noch schaffe, das Buch endlich vorzustellen.

Montag, 20. Februar 2017

(Modische Seiten) Ein Schritt Richtung Zukunft mit Marie, Sudio und more&more

Ich liebe Sci-Fi-Bücher. Und wenn sie dann noch ein bisschen anders sind, als der ganze Rest auf dem Markt, drücke ich sie jedem auf, der mich nach einer Buchempfehlung fragt (und manchmal auch ungefragt).
Ein solches Buch ist zum Beispiel "Proxy" von Alex London. Die Geschichte hat eigentlich nur positive Aspekte: Es gibt kein Liebesdreieck, eigentlich nicht mal ne kitschige Liebesgeschichte, denn diese Dystopie kommt ganz ohne Beziehungskrise aus. Stattdessen ist der Protagonist schwul, der zweite Hauptcharakter arg verwöhnt und zumindest am Anfang so gar nicht sympathisch und Marie, die dritte im Bunde, muss nicht andauernd gerettet werden.
Deshalb hatte ich bei meiner Rezension vor drei Jahren  auch gar nichts zu meckern. Damals wollte ich auch nicht viel über Marie verraten, heute tue ich es trotzdem (starke Frauen an die Macht und so). Nein, hauptsächlich mochte ich sie, weil sie so ehrlich und natürlich war. Sie hilft den beiden wo sie kann, ohne dabei unrealistisch und übermenschlich zu wirken. Viel Marie-Feeling gibt es heute mit einem Jäckchen von more&more und neuen Kopfhörern von Sudio Sweden.
Wie auch die beiden Protagonisten wächst sie in einer technisch sehr fortgeschrittenen Welt auf und ich bin nach wie vor unsicher, in wie weit das gut ist. Irgendwie scheint es ja doch immer nur darauf hinauszulaufen, die Bevölkerung zu überwachen und zu unterdrücken (gut, sonst gäbe es in diesem Genre wenig zu erzählen). Aber ich habe mir tatsächlich ein Stück Zukunft ins Haus geholt und zwar ein Paar kabellose Kopfhörer. Nach drei Wochen testen kann ich nun sagen: Endlich ist das Kabel weg. Wenn ich darüber nachdenke, wie oft mein Handy unfreiwillig den Abflug gemacht hat ...

Sonntag, 19. Februar 2017

(Rezension/Buchvorstellung) Camp 21 - Grenzenlos gefangen von Rainer Wekwerth



Titel: Camp 21 - Grenzenlos gefangen
Autor: Rainer Wekwerth
Seiten: 352
Erscheinungstermin: 1.01.2017
Verlag: Arena
Originalversion: Ja
Originaltitel: Camp 21 - Grenzenlos gefangen
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Mir war das Buch in den Neuerscheinungen aufgefallen und es klang spannend.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...